builtWithNOF

Dieses Rettungsgerät kommt überwiegend bei Verkehrsunfällen zur Rettung von Fahrzeuginsassen zum Einsatz.
Das Durchtrennen von den A- und B-Säulen an PKW´s geht mit diesem Werkzeug schnell und sicher.
So kann das Fahrzeugdach angehoben werden und die medizinische Versorgung sowie die Rettung von
Fahrzeuginsassen kann dadurch sehr schonend vorgenommen werden.

Diese Rettungsschere ist auch für den Seitenaufprallschutz geeignet. Die Fahrzeughersteller benutzen für den Seitenaufprallschutz unterschiedliche Stahlqualitäten. Es war in der Vergangenheit so, dass es schon vorgekommen ist, dass zum Beispiel die Rettungsschere - herkömmlicher Bauart - defekt ging.
 

Aktualisiert am  15.05.2017

Copyright  ©  2009 / 2017   webmaster@foerderverein-feuerwehr-heidesheim.de
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Heidesheim am Rhein e. V.   Zweigstr. 1 - 3    55262 Heidesheim